+43 664 885 047 64 sportschriefl@a1.net

Tennisschläger bespannen

Die Bespannung ist der Motor Ihres Schlägers

Wir bespannen jederzeit Ihren Tennisschläger nach Ihren Vorlieben und Wünschen!

Kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer +43 664 885 047 64. Saitenflüsterer Michl bespannt Ihren Tennisschläger entsprechend Ihrem Spielverhalten!

Tennisschläger Bespannung

Bespannungspreise

HEAD und ISOSPEED Saiten stehen für die Bespannung zur Verfügung. Bei Bedarf auch Darmsaiten. Griffbandtausch, Kopfschutzbandtausch werden auf Anfrage gerne vorgenommen. „Saitenflüsterer“ Michl steht jederzeit sehr gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung. Sie können auch unser mobiles Bespannungsservice Innerhalb von Österreich für KAT 2 und KAT3 Turniere buchen.
    Head Tennissaiten:

  • Lynx
  • Sonic Pro Edge
  • Gravity
  • Rip Control
  • Hawk Touch
    Isospeed Tennissaiten:

  • Black Fire
  • Cream
  • Energetic
    Die Tennisschläger werden innerhalb von:

  • A) 20 Minuten bespannt – Express Service OHNE Aufpreis.
  • B) 1 Stunde bespannt.
  • C) max. 24 Stunden bespannt.

Bespannungsservice

Tennisschläger Bespannung
In unserem Standort Oeynhausen bieten wir ein Bespannungsservice für Tennis-, und Squashschläger (mit eigener Saite) an. Bei uns kommt in Verwendung eine topmoderne elektrische Profi-Besaitungsmaschine von Prince. Die „PRINCE 6000“ die über eine 6-Punkt-Auflage verfügt ermöglicht eine schonende und genaue Besaitung Deines Rackets.

Die Bespannung ist der Motor Deines Schlägers. Als einziger dynamischer Teil des Schlägers im Kontakt mit dem Ball sorgt sie u.a. für Ballkontrolle, Spin und Power. Der beste Schläger bringt nie seine volle Leistung, wenn die Tennisschläger Bespannung nachlässt oder abgenutzt ist.

Auch sollte die Tennissaite mit ihren Eigenschaften die Eigenschaften des Schlägers unterstützen und ergänzen. Keineswegs sollte die Besaitung aber dagegen arbeiten. Ein auf Komfort und Dämpfung ausgelegter hochwertiger Schläger sollte auch eine komfortable Saite mit viel Touch erhalten und keine starre Polyestersaite.

Für die Ermittlung des Zeitpunktes, wann man die Tennissaite unabhängig von einem Reißen erneuern sollte, hat sich folgende Faustregel bewährt: So oft man in der Woche Tennis spielt, so oft im Jahr sollte man die Saite erneuern. Mindestens sollte das jedoch einmal im Jahr erfolgen, da die Saite unabhängig von einer Benutzung im gespannten Zustand einer natürlichen Alterung unterliegt.

Günstige Zeitpunkte für die Tennisschläger Bespannung sind vor Beginn der Freiluftsaison im Frühjahr und mit Beginn der Hallensaison im Herbst. Wer im Winterhalbjahr kein Tennis spielt, sollte den Zeitpunkt für eine Neubesaitung am besten vor Beginn der Freiluftsaison legen – die Alterung einer Saite kann bei länger dauernder Nichtnutzung sogar größer sein als bei regelmäßiger Benutzung.

Tennisschläger Besaitung
Tennisschläger bespannen

Lass deinen Tennisschläger von Profis bespannen!

Wir weisen noch darauf hin, daß Rackets die nicht im Fachhandel bzw. bei ausgebildeten PROFI Bespannern serviciert wurden, keinerlei Garantie unterliegen und im Falle einer Beschädigung nicht reklamiert werden können.

“Ich spreche leider aus langjähriger Erfahrung und warne hiermit alle Hobby und Turnierspieler dies zu berücksichtigen. Tennis Ausrüstung ist kostspielig, deshalb sollte diese auch beim Profi serviciert werden.”

Euer Saitenflüsterer Michl